Beratung und Hilfe

Der Antidiskriminierungsverband Schleswig-Holstein berät zu allen Benachteiligungen und Diskriminierungen  aus Gründen rassistischer oder ethnischer Zuschreibungen, des Geschlechts, der Religion und Weltanschauung, einer Behinderung, des Lebensalters oder der sexuellen Identität.

Kontaktaufnahme:

Beratung: Bitte nur nach telefonischer Vereinbarung.

Telefon: 0431-640 878 27
E-Mail: info@advsh.de