Erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Women´s World Café“ – Empowerment für Migrantinnen

Das 4. Women´s World Café am 17. November 2018 war wieder ein toller Erfolg!

Eine wunderbare Veranstaltung erhielt beim 4. Termin am vergangenen Samstag wieder viel Zulauf. Es kamen circa 70 Besucherinnen und 25 Kinder. 9 Stände waren vertreten und die teilnehmenden Vereine und Verbände und ihre sehr engagierten Vertreterinnen hatten viele Neuigkeiten und Informationen im Gepäck.

Bild_4.WWC_Einladung

Es gab mindestens 8 Sprachgruppen und tolle Unterstützung untereinander – so geht das Konzept des gegenseitigen Empowerments auch zwischen neu zugewanderten und länger hier lebenden Migrantinnen voll auf.

Vor allem die Übung und anschließende Präsentation zu den Kompetenzen der einzelnen Frauen war sehr beeindruckend – die Frauen sind in Stärke nach vorne gegangen und haben von ihren Kompetenzen erzählt.

Bild_Empowerment_4.WWC_171118Das IQ Netzwerk wurde durch die Projekte „Mit Recht gegen Diskriminierung! – Blickpunkt Migrationshintergrund und Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein“ und „Faire Integration Schleswig-Holstein“ vertreten. Es gab es Infos zu Themen wie Integration von kopftuchtragenden Frauen auf dem Arbeitsmarkt, Ausbildungsmöglichkeiten sowie Selbstorganisation von Frauen mit Migrationshintergrund.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.