Pressemeldung: Erste Bilanz nach einem Jahr „Faire Integration“. Hoher Bedarf an arbeits- und sozialrechtlicher Beratung von Geflüchteten.

Erste Bilanz nach einem Jahr „Faire Integration“

Im Laufe des Jahres 2018 nahmen die Beratungsstellen Faire Integration ihre Arbeit auf. Inzwischen können sich Menschen mit Fluchterfahrung in allen 16 Bundesländern zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen beraten lassen.

Die Pressemeldung „Erste Bilanz nach einem Jahr Faire Integration“ vom 29.11.2018 lesen Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.