Stellungnahme des advsh zur Anfrage des Landtages Schleswig-Holstein zum Thema „Umgang mit Gesichtsschleiern in Lehrveranstaltungen“.

Der Antidiskriminierungsverband Schleswig-Holstein (advsh) e. V. empfiehlt dem Bildungsausschuss, sich gegen ein Verbot von Niqab und Burka an den Hochschulen des Landes Schleswig-Holstein auszusprechen. Lesen Sie hier die Stellungnahme des…

Kommentare deaktiviert für Stellungnahme des advsh zur Anfrage des Landtages Schleswig-Holstein zum Thema „Umgang mit Gesichtsschleiern in Lehrveranstaltungen“.

Infostand bei den Diversity Tagen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Der advsh e.V. war zu den Diversity-Tagen 2019 in die Kieler Universität eingeladen. Am 27. Mai 2019 präsentierten unsere Kolleg*innen  die IQ-Projekte "Faire Integration Schleswig-Holstein" und "Mit Recht gegen Diskriminierung!" in…

Kommentare deaktiviert für Infostand bei den Diversity Tagen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Mitgliederversammlung des advsh am 11. Juni 2019 um 18 Uhr bei HAKI e. V.

Die nächste Mitgliederversammlung des Antidiskriminierungsverbandes Schleswig-Holstein (advsh) e. V. findet am 11. Juni 2019 um 18 Uhr statt. Dieses Mal sind wir zu Gast bei unserer Mitgliedsorganisation HAKI e. V.…

Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung des advsh am 11. Juni 2019 um 18 Uhr bei HAKI e. V.

Arbeitskreis Faire Arbeit und Migration Schleswig-Holstein zeigt am 02.04.2019 den Dokumentarfilm „Eine gefangene Frau“ im Traum-Kino Kiel

Der Arbeitskreis "Faire Arbeit und Migration" lädt am Dienstag, den 2. April 2019 Interessierte, Mitstreiter*innen und Kolleg*innen zum Film "Eine gefangene Frau" - "A woman captured" ins Traum-Kino Kiel ein.…

Kommentare deaktiviert für Arbeitskreis Faire Arbeit und Migration Schleswig-Holstein zeigt am 02.04.2019 den Dokumentarfilm „Eine gefangene Frau“ im Traum-Kino Kiel

Kooperationsveranstaltung zu Diskriminierung muslimischer Frauen am 23.03.2019 in Neumünster

Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus kooperierte das Projekt "Mit Recht gegen Diskriminierung!" (angesiedelt beim Antidiskriminierungsverband Schleswig-Holstein (advsh) e. V.) des Landesnetzwerks Schleswig-Holstein im Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)"…

Kommentare deaktiviert für Kooperationsveranstaltung zu Diskriminierung muslimischer Frauen am 23.03.2019 in Neumünster

Internationale Demo „Aufstehen gegen Rassismus“ am 16.03.2019 in Kiel

Mit der Teilnahme an der Kieler Demonstration zum internationalen Aktionstag gegen Rassismus am 16. März 2019 unterstützte der Antidiskriminierungsverband Schleswig-Holstein (advsh) e. V. das Motto "Aufstehen gegen Rassismus". Zusammen mit…

Kommentare deaktiviert für Internationale Demo „Aufstehen gegen Rassismus“ am 16.03.2019 in Kiel

Spende von „Die Wikinger e. V.“, 1. Fanclub von Handballmeister SG Flensburg Handewitt

Der Antidiskriminierungsverband war im Rahmen eines von der SG Flensburg-Handewitt initiierten „Diversity-Spieltages“ mit zwei Personen Gast bei einem Handballbundesligaspiel im Dezember 2018 in Flensburg. Der advsh war vom Mannschaftskapitän der…

Kommentare deaktiviert für Spende von „Die Wikinger e. V.“, 1. Fanclub von Handballmeister SG Flensburg Handewitt

Bericht des Kieler Express am Wochenende: Handreichung zum Empowerment durch Rechtsschutz

Am 29. Dezember 2018 erschien der Bericht über die neue Broschüre "Wer diskriminiert wird, wird ausgeschlossen – und wer sich nicht wehrt, hat bereits verloren!“, die im Rahmen des Projekts…

Kommentare deaktiviert für Bericht des Kieler Express am Wochenende: Handreichung zum Empowerment durch Rechtsschutz

Pressemeldung: Erste Bilanz nach einem Jahr „Faire Integration“: Hoher Bedarf an arbeits- und sozialrechtlicher Beratung von Geflüchteten

Erste Bilanz nach einem Jahr „Faire Integration“ Im Laufe des Jahres 2018 nahmen die Beratungsstellen Faire Integration ihre Arbeit auf. Inzwischen können sich Menschen mit Fluchterfahrung in allen 16 Bundesländern…

Kommentare deaktiviert für Pressemeldung: Erste Bilanz nach einem Jahr „Faire Integration“: Hoher Bedarf an arbeits- und sozialrechtlicher Beratung von Geflüchteten

Ende der Beiträge in dieser Kategorie

Es existieren keine weiteren Seiten