Netzwerke für eine Antidiskriminierungskultur in Schleswig-Holstein

Zusammenarbeiten, beraten, Miteinander gestalten auf dem Land: Das sind einige der Ziele der Netzwerke für eine Antidiskriminierungskultur in Schleswig-Holstein (NAKi-SH), die der schleswig-holsteinische Antidiskriminierungsverband (advsh) in diesem Jahr auf dem Weg bringen wird. Modellhaft sollen in den Regionen Ostholstein-Segeberg sowie Nordfriesland-Schleswig-Flensburg Netzwerke gegründet werden. Mit dabei sind Akteur*innen aus den Regionen: Beratungsstellen, Politik und Verwaltung, Vereine und Initiativen. Im August/September 2013 werden erste Runde Tische stattfinden. Aus ihnen entstehen später die Netzwerke.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Netzwerke für eine Antidiskriminierungskultur in Schleswig-Holstein

Ende der Beiträge in dieser Kategorie

Es existieren keine weiteren Seiten