Neuer Flyer erschienen: „Mit Recht gegen Diskriminierung! Für Gerechtigkeit im Arbeitsleben.“ Workshops. Seminare. Organisationsberatung.

Unsere Angebote richten sich an: Unternehmen und öffentliche Verwaltungen Jobcenter und Agenturen für Arbeit Träger von Weiterbildungs- und Integrationsangeboten Personalverantwortliche und Führungskräfte Personal- und Betriebsräte Migrantische Selbstorganisationen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren…

Kommentare deaktiviert für Neuer Flyer erschienen: „Mit Recht gegen Diskriminierung! Für Gerechtigkeit im Arbeitsleben.“ Workshops. Seminare. Organisationsberatung.

Infostand bei den Diversity Tagen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Der advsh e.V. war zu den Diversity-Tagen 2019 in die Kieler Universität eingeladen.  Am 27. Mai 2019 präsentierten unsere Kolleg*innen  die IQ-Projekte "Faire Integration Schleswig-Holstein" und "Mit Recht gegen Diskriminierung!"…

Kommentare deaktiviert für Infostand bei den Diversity Tagen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Spende von „Die Wikinger e. V.“, 1. Fanclub von Handballmeister SG Flensburg Handewitt

Der Antidiskriminierungsverband war im Rahmen eines von der SG Flensburg-Handewitt initiierten „Diversity-Spieltages“ mit zwei Personen Gast bei einem Handballbundesligaspiel im Dezember 2018 in Flensburg. Der advsh war vom Mannschaftskapitän der…

Kommentare deaktiviert für Spende von „Die Wikinger e. V.“, 1. Fanclub von Handballmeister SG Flensburg Handewitt

Berufsbegleitender Weiterbildungsmaster „Management von Diversity, Gleichstellung und Antidiskriminierung“ an der Universität Kiel

Ab sofort werden Bewerbungen entgegen genommen für den berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Beginn Wintersemester 2014/15.

Der Studiengang stellt derzeit das einzige Angebot zu dem Themenbereich Diversity Management im norddeutschen Raum dar. Er bearbeitet zudem Geschlechtergleichstellung und Antidiskriminierung. Ein weiteres besonderes Merkmal ist die Möglichkeit, entweder ein Praxisprojekt oder aber ein Forschungspraktikum zu absolvieren. Letzteres ist auch für diejenigen interessant, die im Anschluss promovieren wollen. Neben dem Vollzeitstudiengang werden auch eine 6-semestrige und eine 8-semestrige Teilzeitvariante angeboten. Die Gebühren betragen pro Studienplatz ca. 1850€ im Semester, in den Teilzeitvarianten entsprechend weniger. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Berufsbegleitender Weiterbildungsmaster „Management von Diversity, Gleichstellung und Antidiskriminierung“ an der Universität Kiel

Ende der Beiträge in dieser Kategorie

Es existieren keine weiteren Seiten